Magazin

20 Jahre Streitschlichtung an der Alemannen-Realschule

Dieses Jubiläum würdigte die ARS am 4. Mai 2018, gemeinsam mit Vertretern der Stadt Müllheim und des Regierungspräsidiums sowie zahlreichen ehemaligen Lehrer- und Schülerschlichtern.

Einen besonderen Dank sprachen die Redner Herrn Horst Buschmann aus, der die Streitschlichter über 20 Jahre leitete und betreute.

Der Geist der Streitschlichter-Gemeinschaft war auch an diesem Tag wieder deutlich zu spüren: ein herzliches familiäres Miteinander zwischen Alt und Jung, Ehemaligen und Aktiven, Lehrern und Schülern.

Nach dem würdevollen Programmbeginn mit Reden und musikalischen Beiträgen genossen alle Anwesenden den Austausch und das Miteinander bei leckerem Essen, beim Betrachten von alten Fotos, bei Probeschlichtungen und den klassischen Streitschlichterspielen.

Lesung mit Katja Brandis in der Mediathek Müllheim

84 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 b, 5c und 5d besuchten die Lesung der Bestsellerautorin Katja Brandis in der Mediathek Müllheim.

Katja Brandis stellte ihre Bestseller-Reihe „Woodwalker“ vor. In dieser Reihe ist gerade der 4. Band erschienen.

Endlich steht der langersehnte Trinkbrunnen in der Aula der ARS!

Dank der finanziellen Unterstützung des Fördervereins und unserem Bildungspartner AUMA konnte dieses Projekt umgesetzt werden.

Rechtzeitig vor dem Sommer sorgt der Trinkbrunnen auch jetzt schon mit stillem oder sprudelndem Wasser für angenehme und gesunde Erfrischung.

Auch die Schülerschaft nutzt intensiv den Wasserspender und ist von dieser Einrichtung begeistert.

(Text und Bilder von C. Spranger)

Das Titelbild für den neuen Schulplaner ist entschieden:

Auch dieses Jahr fand wieder ein Wettbewerb zur Gestaltung des neuen Schulplaners statt. Hierfür zeigten Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen großen Einsatz und gaben tolle Vorschläge ab. Am Donnerstag, 22.03.2018 fand nun die Preisverleihung statt.

Wir gratulieren Mathea Armbruster (8e) zum ersten Platz und zum Titelbild 2018/19.

7 Schülerinnen und Schüler des Collège St-Pierre-Fourier aus der Müllheimer Partnerstadt Gray besuchten beim Schüleraustausch die Alemannen-Realschule.

Hélène Desré, die Deutschlehrerin der französischen Schüler war vom Verlauf des Austausches begeistert. Die deutschen und französischen Schüler und Schülerinnen überwanden schnell die sprachlichen Barrieren und fanden freundschaftlich zueinander. Ein abwechslungsreiches Programm rundete den Besuch ab.

Gerne sehen wir uns im nächsten Jahr wieder und vertiefen die deutsch-französische Freundschaft.

A bientôt – bis bald!

Am Nachmittag des 15. März 2018 lud die Alemannen-Realschule zum Tag der offenen Tür ein und bot einen vielseitigen Einblick in das Schulleben der ARS. So führten die SchülerInnen selbst durch das Schulhaus und stellten den Gästen ihre Schule vor.

Unsere Fußballerinnen erzielten im Kreisfinale den 4. Platz!
Als Gruppensieger weitergekommen, mit tollen Spielzügen, vielen gewonnene Zweikämpfen und einer super Torwartleistung konnten wir im Halbfinale das runde Leder trotz einiger Chancen leider nicht über die Line des gegnerischen Tors bringen.

Engagierte Jungs aus den Klassen 8d/e/f zeigten in den vergangenen Stunden vollen Einsatz im Sportunterricht.
Nach einigen hinführenden Vorübungen galt es das sportliches Können im Bereich "Parkour/Free-Running" unter Beweis zu stellen. Hier ein kurzer Eindruck wie Geschwindigkeit, Style und Athletik gekonnt kombiniert wurden. BIG UP Herrn Kempf für die Unterrichtsunterlagen und Herrn Haupt fürs Filmen!
 

Die Streitschlichter der Alemannen-Realschule feiern ihr 20jähriges Bestehen.

Hierzu sind alle ehemaligen SchülerInnen, die in Ihrer Schulzeit als Schlichter an der ARS tätig waren, recht herzlich eingeladen:

am 4. Mai 2018, ab 17.00 Uhr in der Alemannen-Realschule Müllheim.

Unter dem diesjährigen Motto "history" fand am 08.02.2018 die große Fastnachtsparty statt.

Sowohl SchülerInnen als auch die Lehrerschaft waren passend und fantasievoll gekleidet.

Während in der Aula laut gefeiert und getanzt wurde, übernahm die Unterstufe die Verpflegung. Mit HotDogs, Muffins, Waffeln und vielem mehr war für jeden etwas Schmackhaftes dabei.

Als Höhepunkt regnete es in der Aula zahlreiche Luftballons.

Gut gelaunt und in Feierstimmung verabschiedeten sich SchülerInnen und LehrerInnen in die Fastnachtsferien.

 

Mehr Bilder folgen hier:

9. Klässler beim Finanzamt

Bereits seit einigen Jahren besteht zwischen der Alemannen-Realschule und dem Finanzamt Müllheim eine Bildungspartnerschaft.

In diesem Zusammenhang erhalten die 9. Klässler der ARS jedes Jahr die Möglichkeit, die Tätigkeiten beim Finanzamt kennenzulernen.

HILFE FÜR AFGHANISTAN

Die Schülerinnen und Schüler der Alemannen-Realschule sammelten in den letzten Wochen Spendengelder für die Aktion „Schulen für Afghanistan“. Bei dieser Spendenaktion kamen 950.- Euro zusammen. Mit den Spendengeldern werden Schulprojekte in Masar-i-Scharif (Nordost-Afghanistan) unterstützt.  In dieser Stadt sollen weitere Schulen gebaut werden bzw. bestehende Schulen mit Unterrichtsmaterial ausgestattet werden. Eine besondere Förderung kommt den Mädchenschulen zugute. Denn in Afghanistan durften bis vor wenigen Jahren  Mädchen und Frauen keine Schulen besuchen.